• Das Buschgespenst

  • Auteur(s): Karl May
  • Narrateur(s): Peter Sodann
  • Durée: 12 h et 47 min
  • Version intégrale Livre audio
  • Date de publication: 2009-02-13
  • Langue: Allemand
  • Éditeur: Karl-May-Verlag

Prix: CDN$ 16,52

Détails de l'abonnement Détails de l'abonnement
  • Une période d'essai de 30 jours, en plus de votre premier livre audio gratuit
  • 1 crédit par mois après la période d'essai – valable sur n'importe quel livre audio
  • Échange facile de vos livres, à n'importe quel moment
  • Conservez vos livres audio, même si vous résiliez votre abonnement
  • Après votre essai gratuit, Audible coûte seulement CDN$ 14,95 par mois
OU
Dans le panier

Description

Ein gefährliches "Buschgespenst" treibt im sächsischen Hohenthal sein Unwesen. Detektiv Franz Arndt, der in das Dorf kommt, um vergangenes Unrecht aufzuklären, stößt bei seinen Ermittlungen immer wieder auf eine Bande von Schmugglern, deren Anführer der geheimnisvolle Unbekannte ist. Mit Hilfe des Försters Wunderlich und des Webers Hauser macht Arndt Jagd auf die Banditen. Aber dann wird Hauser aus eigenem Leichtsinn Opfer einer Intrige und als vermeintliches "Buschgespenst" verhaftet.

Der Sprecher: Peter Sodann, geboren 1936 in Meissen, nach einem technischen Beruf Besuch der Theaterhochschule in Leipzig und dort Leitung des Kabaretts "Rat der Spötter". Gefängnisstrafe wegen "staatsfeindlicher Hetze". Nach Entlassung erneutes Studium an der Leipziger Theaterhochschule. Engagements in Berlin und Erfurt. 1975 Schauspieldirektor in Magdeburg. Seit 1980 in Halle, wo er 1981 Intendant des von ihm gegründeten "neuen theaters" wurde. Seit 1991 ist er der Tatort-Kommissar Bruno Ehrlicher.

(c) 2008 Karl-May-Verlag, Bamberg

Ce que les critiques disent

Nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis 2010

Ce que les membres d'Audible en pensent

Il n'y a pas encore de critiques disponibles pour ce livre audio.