Edgar Allan Poe, Sammelband

12 livres dans la série
0 out of 5 stars Pas de évaluations

Sommaire

Ein Mensch ohne Namen. Und ohne jeden Hinweis auf seine Identität. Das ist der Fremde, der bewusstlos in die Irrenanstalt eingeliefert wurde und jetzt entlassen wird. Diagnose: unheilbarer Gedächtnisverlust. Er begibt sich auf eine Reise zu sich selbst. Es wird eine Reise in sein Unterbewusstsein, aus dem schaurige Dinge aufsteigen. Woher kommen sie? Was ist passiert? Was hat er getan? Diese Fragen stellt sich der Mann ohne Gesicht, der im Gasthaus den ersten Namen wählt, der ihm in den Sinn kommt: Edgar Allan Poe.

Voir plus Voir moins
VOTRE PREMIER LIVRE AUDIO GRATUIT VOUS ATTEND

Votre premier livre audio gratuit vous attend.

L'abonnement ne coûte que 14,95$/mois + taxes applicables, et les 30 premiers jours sont gratuits. Annulable en tout temps.