Kingsbridge-Serie

3 livres dans la série
0 out of 5 stars Pas de évaluations

Sommaire

"Die Säulen der Erde" zählt zu den meistverkauften Büchern aller Zeiten. Es bildet den Auftakt zu Ken Follets dreiteiliger epischer Kingsbridge-Saga, die sich über 400 Jahre europäische Geschichte erstreckt, vom Mittelalter bis ins Elisabethanische Zeitalter. Eine historische Hörbuchserie ...

England, 12. Jahrhundert: Nach dem Tod König Heinrich I. entbrennt eine blutige Auseinandersetzung um die Thronfolge. Der junge Prior Philip träumt vor diesem Hintergrund von einer gewaltigen Kathedrale in Kingsbridge, die zu einem Leuchtturm des Friedens werden soll. Der erfahrene Dombaumeister Tom Builder und sein talentierter Lehrling Jack sollen diese Kathedrale im neuen Stil erbauen. Doch das Projekt wird durch die Intrigen eines machtbesessenen Bischofs bedroht. In seiner zwischenzeitlich mit "Die Tore der Welt" und "Das Fundament der Ewigkeit" auf drei Teile angewachsenen Saga verwebt Ken Follet auf brillante Weise über 400 Jahre historischer Ereignisse mit der mehrere Generationen umspannenden fiktiven Erzählung um Liebe und Leid der Familie Builder.

Ken Follets Geschichten leben von detailreichen Beschreibungen, historisch genau recherchierten Fakten und persönlichen Schicksalen. Der Entstehungsprozess seiner historischen Epen ist entsprechend lang. Der Autor verbringt etwa ein Jahr mit Recherchen und einem groben Umriss der Geschichte. Ein weiteres Jahr braucht der erste Entwurf, der zunächst an seinen Verlag sowie Historiker zur Faktenprüfung geht. Auch seine Familie und Freunde werden um Meinung gebeten. "Die Säulen der Erde" war für Follet der anspruchsvollste Teil der Trilogie: Insgesamt drei Jahre und drei Monate schrieb er an dem Werk.

Diese ungekürzte Version der Serie hat eine Spieldauer von nicht weniger als 50 Stunden pro Hörbuch. Die meisterhafte Erzählleistung von Sprecher Tobias Kluckert trägt zum kurzweiligen Hörgefühl bei und verleitet zu dem Wunsch, die Hörbuchserie möge niemals enden. Der vielgebuchte Synchronsprecher ist nicht nur die deutsche Stimme von - unter anderem - Bradley Cooper ("A Star is Born") und Joaquin Phoenix im vielfach ausgezeichneten Film "Joker" (2019), sondern auch aus zahlreichen Serien von "Grey's Anatomy" über "The Walking Dead" und "Sons of Anarchy" bis hin zu "Breaking Bad" bekannt.

Voir plus Voir moins